8. Canoe-Polo European Championships (8th European Championships Canoe Polo/ Canoepolo) finden am Baldeney See in Essen statt. Vom 19. bis 23. August kämpfen Kanupoloteams aus ganz Europa und in 4 Klassen umd die Titel des Europameisters. Die Herren, Herren U21, Damen sowie Damen U21 treten an. Vorraussichtlich 16 Nationen werden auf 3 Spielfeldern gegeneinander antreten.

Die Eröffnungsfeier wird am 19.08.2009 am Baldeney See in Essen stattfinden. Organisiert wird die EM von Herrn Jürgen Konrad (Organisationsleiter), Ernst Konrad (Organisation), Jochen Schröder (Organisation), Rolf Thiede (Organisation), Joachim Schwarzrock (Organisation), Sven Stockamp (Organisation) und Kerstin von Beek (Finanzen). Es wird mit der größten Europameisterschaft aller Zeiten und bis zu 500 Sportlern aus 16 Nationen gerechnet.

Schon 1997 richtete der KSV Roth Mühle Essen die 2. EM in Essen aus und schließlich 2002 die 5. Weltmeisteschaft im Kanupolo im Grugabad in Essen. Auch 2009 bei der Kanupolo EM in Essen sind wieder volle Tribünen und viel Publikum zu erwarten.


151 Wörter. Verfasst von Marco am 15.06.2008