Blogparade zum Thema Videospiele

Ich habe gerade auf blogmeier.de eine interessante Blogparade zum Thema Videospiele gefunden, bei der es sogar etwas zu gewinnen gibt. Zunächst jedoch noch für alle die, wie ich bis vor kurzem auch, nichts mit dem Begriff Blogparade anfangen konnten, die offizielle Defintion von Blog-Parade.de:

Ein Blog-Karneval bzw. eine Blog-Parade ist eine Blog-Veranstaltung, bei der ein Blog-Betreiber als Veranstalter ein bestimmtes Thema festlegt (z.B.: Was ist Deine originellste Methode, eine Flasche Bier zu öffnen?), dieses als Blog-Beitrag veröffentlicht und die lesenden Blogger dazu auffordert, innerhalb eines vorgegebenen Zeitraums (üblich ist ein Zeitraum von 1-4 Wochen) einen Artikel zu diesem Thema im jeweils eigenen Blog zu veröffentlichen und den Veranstalter entsprechend über die Veröffentlichung zu benachrichtigen.

In der Blogmeierischen-Parade sollen 5 Fragen zum Thema Videospiele beantwortet werden. Also dann…

Frage 1: Was ist dein Lieblings-Videospiel?

Das ist eine gute Frage ! Zehn Punkte für Griffindor… Ne, mal im ernst: Da gibt es sicherlich einige sehr gute Spiele. Zum einen hätten wir da natürlich S.T.A.L.K.E.R. wegen der sehr gelungenen Atmosphere und den vielen Schreckmomenten. Dann währe da noch GTR bzw. GTR 2, das vor allem online im Multiplayer ziemlich viel Spaß macht. Des weiteren natürlich GTA Vice City, GTA San Andreas und bald vielleicht auch GTA IV, wenn es auch für den PC zu kaufen ist. Dazu kommt Call of Duty 4 im Singleplayer und Battlefield 1942, Battlefield Vietnam und Battlefield 2 im Multiplayer. Dann darf der Klassiker Cossacks: Back to War natürlich nicht fehlen, bei dem auf Lans-Parties eine Schlacht inklusive Friedenszeit schon einmal 4-6 Stunden dauern kann.

Doch keines dieser Spiele kommt an eine Runde Emergency 4 im Herausforderungsmodus (Multiplayer, 4 Spieler) heran. Hier kommt es wirklich auf eine gute Koordination der Spieler untereinander und ausgeprägte Multi-Tasking Fähigkeiten an, wenn man an mehreren Stellen gleichzeitig Großbrände bekämpfen und Personen dekontaminieren muss.

Wie lange zockst du durchschnittlich am Tag?

Wenn man Lan-Parties mit einberechnet dürften es 3,2 Minuten pro Tag sein (über den zeitraum von einem Jahr)

Wie lange hat dein längster Gaming-Marathon gedauert?

15 Stunden (Stronghold & Cossacks Back to War), danach ging aber nichts mehr 😀

Was war dein witzigster Moment beim Zocken?

Diverse Bugs & Battlefield Hubschrauber-Stunts natürlich. Und sich auf Lans las Bot ausgeben und die Punkteliste anführen.

Spielst du eher am Computer oder nutzt du vorwiegend Konsolen ?

Nur am Computer. Bis auf die Wii lohnt sich eine Konsole meiner Meinung nach nicht.

Spielst du die Games auch online?

Sofern möglich, ja. Macht einfach mehr Spaß 😀

Kommentare zu Blogparade zum Thema Videospiele

Schreibe einen Kommentar · TrackBack · RSS Kommentare

Schreibe einen Kommentar